Lade Veranstaltungen
In unserer Aus.Zeit wollen wir zusammenkommen und einen Raum schaffen in dem wir abschalten können.
Lehnen Sie sich zurück, schalten Sie ihr Handy aus, machen Sie die Tür zu und genießen Sie 30 Minuten Zeit nur für sich.
Stress, verstanden als körperliche oder seelische Belastung des Organismus durch bestimmte Reize, ist bis zu einem gewissen Grad ganz normal und notwendig. Denn er erhöht die Aufmerksamkeit und sorgt dafür, dass der Körper leistungsfähig ist. Nimmt der Stress jedoch überhand und kann nicht mehr ausreichend ausgeglichen werden, entsteht vermehrt Anspannung, Druck und ein Gefühl der Bedrohung und Überforderung.
Schon 30 Minuten reichen aus, um ruhiger zu werden, besser schlafen zu können, Kopfschmerzen und Muskelverspannungen zu reduzieren und unser vegetatives Nervensystem zu entspannen.
In unserer Aus.Zeit verwenden wir abwechselnd Techniken aus dem Autogenen Training, der Progressiven Muskelentspannung, dem ZENbo Balance und der Meditation um einen kleinen Einblick in die Vielfalt der Entspannungsmöglichkeiten zu geben.
Dieses Angebot ist für Sie kostenlos und findet jeden Donnerstag um 18:30 Uhr statt.
Bei Interesse melden Sie sich unter dias@diakonie-sw.de an. Sie erhalten dann rechtzeitig einen Link um an der Onlineveranstaltung teilnehmen zu können. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei u
Wir freuen uns darauf mit Ihnen gemeinsam zu entspannen.